Von der Idee zum Eigenheim

Fragen über Fragen...

Wenn Sie den Bau eines Eigenheims planen, werden Sie sich schon frühzeitig mit einer Fülle von Fragen konfrontiert sehen:


Welche Bauplätze/Baugebiete stehen zur Verfügung?

Welche Größe, Form und Bauweise sollte das Haus haben?

Welche Anordnung der Räume ist für mich/meine Familie optimal?

Ist ein Keller sinnvoll?

Welche Vorteile hat die Verklinkerung?

Wie kann ich die Energieeinsparverordnung für mich nutzen?

Wie stelle ich bzw. wer stellt für mich den Bauantrag?

Welche Verordnungen oder Beschränkungen bestehen von rechtlicher Seite her?

Wie koordiniere ich die einzelnen Gewerke und Handwerker?

 

Wir begleiten Sie!

Diese Liste könnte man beinahe beliebig verlängern und mancher Häuslebauer ist bei so einer Vielzahl von Fragen und Entscheidungen schon ganz schön ins Schwitzen gekommen.
Wir meinen, dass Sie die Entstehung Ihres neuen zu Hauses als einen interessanten, aber vor allen Dingen schönen und entspannten Zeitraum genießen und in Erinnerung behalten sollten.
Deshalb möchten wir Sie in allen kleinen und großen Fragen vor, während und nach Ihrem Hausbau begleiten und Ihnen als kompetenter Berater die ganze Zeit über zur Verfügung stehen. Wenn Sie möchten übernehmen wir für Sie nicht nur die Bauausführung sondern sämtliche Aufgaben von der Planung über den Bauantrag und die komplette Bauphase hinweg bis zum Einzug.

Individualität wird groß geschrieben. Es ist für uns selbstverständlich, dass Ihr Eigenheim genau Ihren Bedürfnissen und Vorstellungen entsprechen soll. Sie sind deshalb nicht an feste Typen oder Modelle gebunden, sondern können vom ersten Ziegelstein an alles frei bestimmen. Die hier vorgestellten Musterhäuser sollen Ihnen deshalb auch nur als Hilfestellung für Ihre persönlichen Wünsche dienen.

Eigenleistung – kein Problem

Bei der Ausführung der Zimmer-, Dachdecker-, Elektro-, Tischler-, Schlosser- Heizungs- und Sanitärarbeiten vertrauen wir auf unsere langjährigen Partnerfirmen. Dies sind allesamt ortsansässige Handwerksbetriebe, für deren Qualität und Termintreue wir uns verbürgen können.
Ihr Verwandter ist Tischler, Ihr Nachbar Dachdecker, oder Sie sind selbst handwerklich geschickt? – Kein Problem: Wenn Sie es wünschen, können Sie einzelne Gewerke oder Teilarbeiten selbst vergeben oder als Eigenleistung auführen.